Gamescom 2011




CD Projekt RED hinter den öffentlichen Kulissen




http://www.witchers-journal.de/media/content/gc11_5.png


In der Business Area lud CD Projekt RED dieses Jahr in eine gemütliche Lounge ein. Im Mittelpunkt stand die XBox Version von The Witcher 2 und daher ließen die Entwickler die Lounge in der grünen Farbe des XBox Logos erstrahlen. Anders als im letzten Jahr hatte CDPR einen doppelt so großen Raum gemietet. Die eine Hälfte, die Lounge, bot Platz für Interviews und das Wohlbefinden der Gäste, die auf den Präsentationstermin warteten. Die andere Hälfte war der Präsentationsraum, indem rund 30 Zuschauer ihren Platz fanden. Um die Wartezeit zu versüßen, wurden den Gästen verschiedene polnische Säfte gereicht und natürlich durfte auch das beliebte polnische Bier nicht fehlen. Dazu gab es, verteilt auf den Tischen, jegliches an Knabbereien. Nachdem die Präsentation nach gut 45 Minuten vorbei war, durfte sich jeder eine The Witcher 2-Tasche und verschiedene T-Shirts mitnehmen. Die T-Shirts waren natürlich mit den Hauptcharakteren bedruckt. Auf dem Schwarzen fand man den Kingslayer, auf dem Rotem befand sich Iorweth und auf dem Blauen erblickte man Vernon Roche. Natürlich hatte CD Projekt RED an verschiedene Größen gedacht. So konnte sich jeder zwischen XS, S, M, L und XL entscheiden. Wer also nicht bei der Show von den polnischen Entwicklern war, darf sich nun um fehlendes Fan-Equipment ärgern. Nachdem CD Projekt RED letztes Jahr die Presse und Fachbesucher mit dem Papercraft-Press-Kit erfreute und dieses Jahr mit den T-Shirts eine weitere große Begeisterung erreichte, freuen wir uns auf das nächste Jahr, wo wir hoffentlich wieder mit einer schönen Überraschung der Entwickler rechnen dürfen.
http://www.witchers-journal.de/media/content/gc11_6.pnghttp://www.witchers-journal.de/media/content/gc11_6.png


StartseiteTeamImpressumNach oben